Mehr Passagiere fliegen mit Air Berlin

Berlin - Die Fluggesellschaft Air Berlin hat im September mehr Fluggäste befördert als im gleichen Vorjahresmonat.

Die Zahl der Passagiere sei um 8,7 Prozent auf rund 3,7 Millionen gestiegen, teilte Deutschlands zweitgrößte Fluglinie am Donnerstag mit. Die Auslastung der Flugzeuge im September lag mit 82,7 Prozent leicht über dem Vorjahresniveau (plus 0,1 Punkte).

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Seit Jahresbeginn beförderte Air Berlin 25,3 Millionen Passagiere, was einem Plus von 2,9 Prozent gegenüber 2009 entspricht. Die Auslastung der Flieger ging jedoch im selben Zeitraum um 1,5 Punkte auf 76,6 Prozent zurück.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare