Schneepflug macht Weg für Tanklastwagen frei

Hamburg - Schnee und Eis behindern auch zu Wochenbeginn weiter die Versorgung von Tankstellen mit Benzin und Diesel. Vergangene Woche musste zu ungewöhnlichen Maßnahmen gegriffen werden, um Schließungen zu verhindern.

Der Ölkonzern Esso berichtete am Montag von 20 Stationen, an denen Benzin oder Diesel ausverkauft seien. Eine Sprecherin nannte die Regionen Köln, Stuttgart und Magdeburg. Auch Konkurrent Shell kämpft mit dem Wetter: Aus den Raffinerien Köln-Wesseling, Hamburg und Heide würden wegen der glatten Straßen keine Tankzüge losfahren, sagte eine Sprecherin.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Selbstanzeige: Geht Daimler im Kartell-Streit straffrei aus?
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Kommentare