Die gravierendsten Fälle von Steuerverschwendung

Berlin - 260.000 Euro für Lippenpflege finanziert durch Steuergelder? Kein Witz: Der Bund der Steuerzahler hat auf seiner Internetseite wieder die gravierendsten Fälle von Steuerverschwendung angeprangert.

Aus dem 306 Milliarden Euro umfassenden Bundeshaushalt Euro werden auch dieses Jahr wieder diverse Projekte gefördert. Zahlreiche davon prangert der Bund der Steuerzahler auf seiner Internetseite als Steuerverschwendung an.

Hier die zehn gravierendsten Fälle:

Die schlimmsten Fälle von Steuerverschwendung

uf./md.

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Alarmierende Studie: So hat Amazon unser Kaufverhalten verändert
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen

Kommentare