ZEW: Aufschwung hält an

Mannheim - Die Wirtschaft in Deutschland bleibt nach Einschätzung von Finanzexperten auf Wachstumskurs. Die ZEW- Konjunkturerwartungen stiegen im Januar deutlich um 11,1 Punkte auf 15,4 Punkte.

Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit. Damit hat sich das Stimmungsbarometer zum dritten Mal in Folge aufgehellt. Im In- und Ausland werde wieder investiert, erläuterte das ZEW. Zudem seien von der US-Wirtschaft Ende 2010 positive Signale gekommen. Dies lasse auf eine weiterhin robuste Weltkonjunktur hoffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Kartell-Vorwürfe gegen deutsche Autobauer: Das ist bislang bekannt
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen
Immer weniger Neuwagen auf Privatkunden zugelassen

Kommentare